Teilnahme kostenlos: Die wichtigsten Basics für mehr Sicherheit auf Tour

 

Betrachtet man die Summe der Lawinenunfälle so fällt auf, dass ein Großteil davon leicht zu vermeiden wäre: in den meisten Fällen passiert der größte Fehler bereits zu Hause, im Rahmen der Tourenplanung. Entsprechendes Grundwissen hilft, sich hier bereits für die "richtige" Tour zu entscheiden. Aber auch unterwegs ist es wichtig die Sinne zu schärfen, Warnsignale warzunehmen und angemessen zu interpretieren. Entscheidungen unterwegs zu treffen ist nicht immer einfach, es setzt entsprechendes Grundwissen voraus.

 

Wir haben die wichtigsten Grundlagen im Skitouren Coach zusammengefasst und stellen den Inhalt des Buches in einem rund 3 stündigen Vortrag vor:

 

  • Schnee- und Lawinenkunde
  • Strategien für die Tourenplanung
  • Gefahrenzeichen unterwegs und
  • sicheres Verhalten im Gelände

 

Anschließend erklären wir in Form praktischer Übungen die Funktionen der LVS Geräte, gehen auf Stärken und Schwächen der unterschiedlichen Modelle ein und bieten Gelegenheit die Verschüttetensuche unter Anleitung eines Bergführers zu Üben.

 

ANMELDUNG ERFORDERLICH!

 

 

Details

Termine

 

Beginn: 10:00, Rosstrattenstüberl

 

Dauer: bis ca 15:00

 

 

Vortrag:

  • Schnee- und Lawinenkunde
  • Strategien für die Tourenplanung
  • Gefahrenzeichen unterwegs und
  • sicheres Verhalten im Gelände

Praktische Übungen:

 

  • Verschütteten Suche
  • Notfallsmanagement

Termine

 

Testimonials

das sagen unsere Kunden

Warum Highlife?

 

Seit mehr als 25 Jahren setzen wir auf die Qualität unserer Angebote.

Die Alpinschule highlife ist Ihr zuverlässiger Partner für die Berge.
weiterlesen...