Skitouren in den Anden: Parinacota, 6348m und Huayna Potosi, 6088m

 

Touristisch noch relativ unerschlossen, bietet Bolivien ganz authentisch, fern ab vom Massentourismus nicht nur unzählige kulturelle und historische Highlights. Die Anden mit ihren atemberaubenden 5000ern und 6000ern sind ein Skitourenparadies und warten darauf entdeckt zu werden.

 

Unsere Berg- und Skiführer begleiten Sie gemeinsam mit einem einheimischen Kollegen auf 3 perfekte Ski-5000er und anschließend auf den Parinacota 6348m und den Huayna Potosi 6088m. Von unserem Stützpunkt in La Paz aus erreichen wir die unterschiedlichen Gebirgsregionen bequem mit relativ kurzen Anfahrtswegen.

An den Akklimatisations- und Ruhetagen bleibt darüber hinaus genügend Zeit, um die kulturellen Highlights in La Paz, Copacabana und die mystische Sonneninsel im Titicacasee zu erkunden.

 

 

 

Details

Vorgesehenes Programm

 

Tag 1-5:
Zu Beginn unserer Reise benötigen wir einige Akklimatisationstage. Wir erkunden La Paz, anschließend fahren wir in den Wallfahrtsort Copacabana am Titicacasee und besuchen die Sonneninsel, wo wir uns bei gemütlichen Wanderungen an die große Höhe gewöhnen können.

 

Tag 5- 11:
Von Copacabana aus erreichen wir schließlich den Ausgangspunkt zu unserem ersten 5000er, den Janku Llaya 5450m. Nach der Gipfelbesteigung kehren wir nach La Paz zurück.  Unser nächstes Ziel, den Charquini, 5470m können wir von der Stadt aus als Tagestour ersteigen. Nach einem wohlverdienten Ruhetag steigern wir die Höhe, es geht auf den 5868m hohen strak vergletscherten Mururata, einen hervorragenden Skiberg.

Nach dieser Tour regenerieren wir in La Paz. Optional können wir eine Fahrradtour einlegen und das tropische Coroico erkunden.

 

Tag 12- 17:
Unser 6000er Abenteuer beginnt. Perfekt akklimatisiert fahren wir in den Nationalpark Sajama.  Von hier aus besteigen wir den formschönen und technisch leichten Parinacota, 6348m. Nach der anstrengenden Tour kehren wir nach La Paz zurück. Ein Regenerationstag macht uns wieder fit für unseren zweiten 6000er, den technisch anspruchsvolleren Huayna Potosi, 6088m. Für diese Besteigung müssen wir einmal im Hochlager übernachten.

 

 

Preis: € 2890.- pro Person, mindestens 5 Teilnehmer

Skitouren in den Anden, Bolivien mit den Bergführern der alpinschule highlife
Skitouren in den Anden, Bolivien mit den Bergführern der alpinschule highlife
skitour Parinacota 6348m und Huayna Potosi 6088m
Skitouren in den Anden, Bolivien, Huayana Potosi mit den Bergführern der Alpinschule highlife
 
  • Führung und Reiseleitung durch Österreichischen Berg- und Skiführer
  • Zusätzliche Führung durch einheimische, international anerkannte Bergführer
  • Organisation vor Ort: Führung und Betreuung
  • Alle Fahrten und Flughafentransfers im privaten Minibus
  • Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück im Hotel in La Paz
  • Verpflegung: Am Berg und in den Lagern Vollpension (Mittagessen am Berg teils als Lunchpaket), in La Paz nur Frühstück

 

Nicht inkludiert:

 

  • Internationaler Anreiseflug (gerne können Sie auch den Flug bei uns buchen, auf Grund der üblichen Preisschwankungen haben wir ihn nicht in der Pauschale inkludiert)
  • Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Mahlzeiten in La Paz
  • Trinkgelder

 

Einzelzimmer auf Anfrage.

 

 

Termine

Testimonials

das sagen unsere Kunden

Warum Highlife?

 

Seit mehr als 25 Jahren setzen wir auf die Qualität unserer Angebote.

Die Alpinschule highlife ist Ihr zuverlässiger Partner für die Berge.
weiterlesen...